Offensen, den 23. April 1933
Sportklub Offensen!

1933 04 23 protokoll gruendung

Übersetzung und Abschrift aus dem 1. Protokollbuch des SVO - 1930 vom 23. April 1933, Seite 1

Die Offenser Jugend hatte sich am 23.3.1930, die sich für Spiel und Sport
begeisterten, bei Gastwirt Wilhelm Klare zusammengeschlossen einen Sport- Klub
zu gründen. Da sie schon sehr für Turnen begeistert waren und es ihnen
nicht möglich war ihren Sport zu pflegen, mußten sie auf diese Basis den
Sportklub gründen.

Es sind nun folgende Gründer des Vereins anzusehen:
  • Wilhelm Holz (geb. 15.06.1901)
  • Heinrich Engel (geb. (geb. 09.11.1910
  • Alfred Horstmann (geb. 15.09.1911)
  • Heinrich Wahmke (geb. 03.03.1911)
  • Ernst Mennecke (geb. 16.11.1910)
  • Friedrich Fetköhter (geb. 31.01.1911)
  • August Finger (geb. 25.12.1909)
  • Hermann Rohrig (geb. 11.05.1912)
  • Karl Laspe (geb. 09.08.1889)
  • Alfred Grote (geb. 16.09.1914)
  • Hermann Pape (geb. 17.12.1915)
Die Namensgebung sollte laut Protokoll erst als Sportklub Offensen lauten.
Wie man sieht, gab es dazu auch schon ein angefertigten Stempel.

Die Handschrift, die verwendet wurde, ist Süterlin.
Siehe: Wikipedia - Süterlinschrift

   

Sportverein Termine  

Keine Termine
   

Ergebnisdienst